Entwurf eines Leitbildes

Im Mittelpunkt stehen die Schüler*innen. Sie alle werden mit ihrer gesamten Persönlichkeit angenommen, gefördert und gefordert, so dass sie sich zu selbstständigen, teamfähigen und glücklichen Menschen entwickeln.

Wir fördern persönliche Entwicklung
Wir verstehen Vielfalt als Chance.
Wohlfühlen in der Schule betrachten wir als zentrale Grundlage für die Freude an Leistung und Kreativität.
Wir fordern und fördern Leistung auf vielfältigen Ebenen (intellektuell, sozial- emotional,…).
Individuelle Fähigkeiten sowie individuelle Entwicklungsbedarfe werden erkannt, benannt und gefördert.
Freiräume und Struktur gelten uns als Voraussetzung für Entfaltung.

Wir gestalten vertrauensvolle Beziehungen
Toleranz, Respekt und Vertrauen sind für uns Basis für die gemeinsame Arbeit.
Wir kommunizieren gewaltfrei.
Wir benennen und reduzieren Angst und Diskriminierung.
Wir fördern Verantwortung für das eigene Leben und Lernen sowie für die Zusammenarbeit im Team.
Wertschätzung gilt für alle gleichermaßen.

Wir sind eine demokratische Schule
Alle Gruppen unserer Schule beteiligen sich an der Gestaltung des Schulalltags.
Unsere Entscheidungsprozesse sind transparent. Schüler*innen, Eltern sowie Lehrer*innen sind gleichberechtigt beteiligt.
Die demokratischen Strukturen unserer Schule bereiten die Schülerinnen und Schüler auf ein selbstbestimmtes und verantwortliches Leben in unserer demokratischen Gesellschaft vor.

Wir sind eine vernetzte Schule
Wir arbeiten mit Eltern, Behörden, Beratungsstellen, Vereinen und Firmen eng zusammen.
Durch diese Vernetzung sichern wir bestmögliche Bedingungen für die individuelle Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler.

Wir entwickeln unsere Schule ständig weiter
Unser Ziel ist eine in jeder Hinsicht barrierefreie Schule für alle, die hier arbeiten und lernen.
Dies ist für uns eine ständige Aufgabe. Fehler sind Grundlage zur Weiterentwicklung und Verbesserung.
Regelmäßiges Feedback führt uns zu Reflektion und Entwicklung.
Kontinuierliche Weiterbildung fördert die Professionalität des Kollegiums und ist für uns selbstverständlich.


IGS- Steuergruppe, 28.09.16